Die Stubengesellschaft Hall wurde im Jahre 1508 von Ritter Florian Waldauf von Waldenstein, Berater und engster Vertrauter Kaiser Maximilians I., ins Leben gerufen. Über die Jahrhunderte hat sich die Gesellschaft als Kulturverein entwickelt und blieb bis heute - als ältester Verein Tirols - erhalten.
Aktuell
Herbert Löderle †
Herbert Löderle †
In Memoriam Herbert Löderle †
Die Haller Stubengesellschaft trauert um ihren langjährigen und beliebten Stubenmeister, Herrn Herbert Löderle, Obmann der Haller Stubengesellschaft sowie Träger der Tiroler Vereinsnadel in Gold.
Er hat die Geschicke unseres Kultur-Vereins mit viel Freude, Charme und unermüdlichem Einsatz erfolgreich geleitet. Wir sind ihm dankbar und werden ihn nie vergessen. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

 
Programm  Alle Termine von September und Oktober 2017
Nach der Sommerpause präsentiert die Stubengesellschaft das Vortragsprogramm von September und Oktober 2017 sowie die Vereinsfahrt in den Vinschgau. mehrmehr
Stubengesellschaft Hall  Der Verein "Stubengesellschaft Hall"
Hier finden Sie Informationen zum neuen Vorstand, Auszug aus den Statuten, Beiträge, Bankdaten, etc. Sollten Sie eine E-Mail Adresse haben, bitten wir Sie, uns diese für unsere Adress-Kartei bekannt zu geben. mehrmehr
Geschichte  Aus 500 Jahren Geschichte der Haller Stubengesellschaft
2008 feierte die Haller Stubengesellschaft ihre 500 Jahrfeier. Detailreiche Einblicke in die Geschichte dieses ältesten und traditionsreichsten Kulturvereins der Stadt Hall und des Landes Tirol finden Sie hier. mehrmehr
Ritter Florian Waldauf von Waldenstein